Insolvenz #01

Die tiefstehende Sonne, ein weitgehend leergeräumtes Geschäft und die Kamera, mehr brauchte es nicht für die Serie Insolvenz, entstanden 2017. Vielleicht noch den Zufall, der mich genau zum richtigen Zeitpunkt an dem leeren Bekleidungsgeschäft vorbei kommen ließ. Zuvor war das ganze Inventar verkauft worden, übrig waren nur noch ein paar Lampen und wenige Möbelstücke. Das Spiel mit Licht und Schatten, die weitgehende Abwesenheit von Farben und der Staub und die Leere des Geschäftsraums, die von einem weiteren, gescheiterten Gründertraum erzählen – das kennzeichnet die Serie Insolvenz.