Sehenswerte Dokumentation zur Street-Photography jetzt online

Die Street-Photo-Dokumentation Everybody Street ist jetzt auf YouTube verfügbar. In der 2013 von dem Fotografen Cheryll Dunn auf 16mm-Film gedrehten Dokumentation geht es um New York als ikonografisches Zentrum und Arbeitsplatz von so bekannten Street-Fotografen wie Bruce Davidson, Mary Ellen Mark, Elliott Erwitt, Ricky Powell und Jamel Shabazz. Auf IMDb heißt es dazu: „The documentary pays tribute to the spirit of street photography through a cinematic exploration of New York City, and captures the visceral rush, singular perseverance and at times immediate danger customary to these artists.“

Die fast 90 minütige Dokumentation findet sich hier.

 

 

 

 

error: Content is protected !!